VON PRIVAT - Tierschutzverein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

WAS WURDE AUS
Wir leisten gerne Vermittlungshilfe:
Goofy
Vor rund zwei Jahren wurde Goofy in einem elenden und erbärmlichen Zustand von Hundefängern eingefangen und in eine Tötungsanstalt von Rumänien gebracht.
Die Bilder zeigen wie schlimm er an Milbenbefall gelitten hat. Goofy hatte Glück und wurde von rumänischen Tierschützerinnen aus der Tötung geholt und lebt nun seit fast zwei Jahren in deren privaten Tierheim. Sie haben Goofy gesund gepflegt und sein Fell ist mittlerweile auch wieder vollständig nachgewachsen.
Er ist ein ruhiger, sensibler und sehr braver Hund. Er lebt dort im gemischten Rudel und ist sehr verträglich. Streit geht er aus dem Weg und er legt sich mit niemandem an. Katzen könnten ebenfalls gerne in Goofys neuem Zuhause leben.
Trotz all dieser guten Qualitäten hat er niemals ein Zuhause gefunden, nie hat sich jemand für ihn interessiert.Ob es an seinem gestromten Fell liegt ?
Wir können es nicht sagen. Doch nun soll Goofy endlich seine Chance bekommen
Goofy ist nun im PLZ Bereich 67 untergebracht und kann dort gerne besucht werden.
Wir wünschen uns sehr,dass Goofy noch einmal Glück hat in seinem Leben und eine liebe Familie finden wird.
weitere Photos von Goofy sehen Sie hier: http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/goofy/

Infos unter:
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Anja Sierocki
© 2017 Tierschutzverein Gernsheim am Rhein und Umgebung e.V.  |  An der Nachtweide 1  |  64579 Gernsheim  |  FON 06258 3184
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü