was noch so war ... - Tierschutzverein

Instagramsymbol
Youtubesymbol
Tierschutzverein Gernsheim am Rhein und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Gernsheim am Rhein und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Gernsheim
am Rhein und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Gernsheim
am Rhein und Umgebung e.V.
Direkt zum Seiteninhalt
was es sonst noch gab:

Spendenübergabe Verkauf Strickwaren

Als erstes ein herzliches Dankeschön an unsere fleißigen Strickerinnen Inge, Marianne, Liane und Sabine.
Ob Socken, Mützen, Schals oder Kuscheltierchen, alles wurde gestrickt und verkauft. Sogar auf Bestellung wurde gearbeitet. Ob Farbe, Größe oder Sockenhöhe, alle Wünsche wurden erfüllt.

Ein ganz besonderer Dank geht an die Buchhandlung Bornhofen. Lucia suchte ein schönes Plätzchen und verkaufte im Januar unsere Strickwaren in ihrer Buchhandlung für uns.

Danke Lucia für die Idee und deine tolle Unterstützung!!!

So kam für diese Wintersaison die unglaubliche Summe von 955,90 € zusammen. Die Spendenübergabe fand an unserem Flohmarkt am 31. März statt. Das Geld soll für einen Kondenstrockner für die neue Quarantästation verwendet werden.

56310208_2388920521141607_6204722777589547008_o.jpg
56289344_2388920487808277_5329626261931163648_o.jpg
Willkommen zurück - vielen Dank!



wir freuen uns ...
Sauberhaftes Gernsheim - Sa. 16.03.2019

Auch wir waren (natürlich) mit von der Partie.
Herzlichen Dank ergeht an die Stadtverwaltung für die tolle Organisation und Verpflegung!

IMG-20190316-WA0002.jpg
IMG-20190316-WA0010.jpg
IMG-20190316-WA0003.jpg
IMG-20190316-WA0004.jpg
IMG-20190316-WA0005.jpg
IMG-20190316-WA0006.jpg
IMG-20190316-WA0007.jpg
IMG-20190316-WA0008.jpg
IMG-20190316-WA0009.jpg
Einweihung Quarantänestation am 07.03.2019


„Jedem Tier gebührt ein Leben in Würde.
Wir müssen dafür die Voraussetzungen schaffen.“
Franz von Assisi

Im April letzten Jahres fand der Spatenstich zu unserer Quarantänestation stattfand. Nach noch nicht mal einem Jahr konnten wir unsere Quarantänestation nun einweihen. Das freut uns sehr!
Dafür möchten wir uns bei allen Firmen bedanken, die dazu beigetragen haben und natürlich auch unserer Architektin Karin Veith.
Ein besonderer Dank geht an die Stadt Gernsheim und den Deutschen Tierschutzbund, ohne diese hätten wir nie mit dem Bau starten können. Aber auch die Gemeinden Biebesheim und Stockstadt sowie den Kreis Groß-Gerau die sich mit einer stattlichen Summe beteiligt haben.
Unsere Bausteinspender möchte wir nicht vergessen, die durch ihre Spenden auch eine ganz erstaunliche Summe von fast 12.000€ zusammengetragen haben.
Alle diese Spender werden wir auf einer Tafel verewigen.
Wir sind noch nicht ganz fertig und müssen unsere Quarantänestation noch einrichten.
So fehlt uns noch eine Industriewaschmaschine, eine Industrieküche und eine Spülmaschine.
 
Auch soll der Behandlungsraum für unsere Tierärztin noch ausgestattet werden und die Ausläufe von den Quarantäneräumen müssen eingezäunt werden.

Daher freuen wir uns weiterhin über Spenden, damit wir die Quarantänestation fertig stellen können.

Weitere Bilder gibt es auch hier.

53283353_2137329506304883_724608257540227072_n.jpg
53292272_2137329366304897_1881595000232345600_n.jpg
53588516_2137329286304905_7573963655838957568_n.jpg
53651578_2137329579638209_1407305983687917568_n.jpg
53652971_2137329439638223_1315054643130138624_n.jpg
53691271_2137329692971531_8308095582451269632_n.jpg
53720681_2352885221411804_6252665792412778496_o.jpg
53884396_2352885131411813_5468627913484009472_o.jpg
3181.jpg
3204.jpg
3230.jpg
3239.jpg
3243.jpg
3245.jpg
3248.jpg
3249.jpg
3260.jpg
3268.jpg
3275.jpg
TV-Tipp!  

 

unser Bax war im Fernsehen:   LINK

hier könnt Ihr den Beitrag aus der Maintowersendung vom 05.03.2019 noch einmal sehen.

Bax stammt vermutlich vom Züchter, ist erst ein Jahr alt, wurde aber von drei Familien weitergegeben und Mitte Dezember 2018 schließlich ins Tierheim gebracht. Jetzt sucht er einen Platz, an dem er langfristig bleiben kann.

Bax hat (wie es sich für einen jungen Labrador gehört) viel Energie - seine Vorbesitzer waren damit wahrscheinlich überfordert. Seine neuen Besitzer müssen auf jeden Fall hundeerfahren sein, weil er noch viel lernen muss. Größere Kinder und andere Hunde sind kein Problem, Haus mit Garten wäre wünschenswert.
"Hund oder Katz, wer hat einen Platz"


unter diesem Moto war das Tierheim Gernsheim in diesem Jahr dabei. Wir alle hatten ganz viel Spaß!!!!

Ganz herzlichen Dank allen Spendern, die uns mit tollem Wurfmaterial bestückt haben, bei Jasmin und allen Helfer die im Hintergrund aktiv waren sowie dem "Pinselschlumpf" Petra sie hat uns wieder zu unseren Tiermotiven geschminkt.

51694332_2343908625642797_4847941212918775808_o.jpg
52698888_2343910105642649_7664051088793796608_o.jpg
52775065_2343909138976079_2686551998412619776_o.jpg
52885544_2343909708976022_4862694154997596160_o.jpg
52895353_2343909702309356_7726674112856195072_o.jpg
52935431_2343909502309376_8731667129788530688_o.jpg
52937502_2343909725642687_6429319373550256128_o.jpg
52938792_2343908685642791_320788891135115264_o.jpg
52947238_2343908832309443_8304443112197980160_o.jpg
52953592_2343910058975987_8762898255064334336_o.jpg
52960007_2343909542309372_2482949812480114688_o.jpg
52973960_2343910125642647_6127999062361767936_o.jpg
52980006_2343909842309342_2892416158936334336_o.jpg
53012104_2343908778976115_5367223383438131200_o.jpg
53021202_2343909888976004_8675624901861703680_o.jpg
53026323_2343909368976056_4589367160744181760_o.jpg
53030569_2343909675642692_4118399455294652416_o.jpg
53032339_2343909115642748_1172356021167849472_o.jpg
53034488_2343909352309391_6647180374164111360_o.jpg
53034561_2343908658976127_2920876617989357568_o.jpg
53046649_2343909348976058_1711224930479112192_o.jpg
53050715_2343908642309462_2956836412063744000_o.jpg
53065721_2343909685642691_7224591972097327104_o.jpg
53067060_2343909175642742_2900228197641617408_o.jpg
53082625_2343908972309429_1473405332804861952_o.jpg
53111190_2343908815642778_6870527826131419136_o.jpg
53121567_2343908805642779_3452526258506694656_o.jpg
53140386_2343910022309324_8964929608247934976_o.jpg
53145665_2343910368975956_5339976690732892160_o.jpg
53145751_2343909165642743_5955395231657492480_o.jpg
53146079_2343909868976006_7002449254161580032_o.jpg
53152823_2343908982309428_3133214775991861248_o.jpg
53155226_2343910188975974_2745495068726001664_o.jpg
53169430_2343910452309281_6266701900154929152_o.jpg
53176197_2343910438975949_3452836909196247040_o.jpg
53195423_2343909122309414_1199015600433659904_o.jpg
53216064_2343910292309297_5409041465659621376_o.jpg
53248375_2343909828976010_1760867678609735680_o.jpg
53260602_2343909008976092_2921492361680781312_o.jpg
53289733_2343910312309295_6330563970742616064_o.jpg
53296972_2343908995642760_8135447646727831552_o.jpg
53320106_2343908692309457_6324287850997088256_o.jpg
53347695_2343910472309279_3115039084280545280_o.jpg
53354660_2343908945642765_7956315285345009664_o.jpg
53369452_2343909558976037_1944311787725783040_o.jpg
53429759_2343909525642707_5266823214314553344_o.jpg
53461662_2343909342309392_6322047377012162560_o.jpg
53464672_2343909942309332_344629850868285440_o.jpg
53541017_2343909555642704_1014716264544731136_o.jpg
53576338_2343909322309394_379244770423209984_o.jpg
53588525_2343910135642646_451491141158699008_o.jpg
53591981_2343910245642635_4513412622619508736_o.jpg
53646087_2343910305642629_6680765914612236288_o.jpg
53799254_2343908798976113_5318611487588089856_o.jpg
Sauberhaftes Gernsheim - Sa. 16.03.2019

Auch wir waren (natürlich) mit von der Partie.
Herzlichen Dank ergeht an die Stadtverwaltung für die tolle Organisation und Verpflegung!

IMG-20190316-WA0002.jpg
IMG-20190316-WA0010.jpg
IMG-20190316-WA0003.jpg
IMG-20190316-WA0004.jpg
IMG-20190316-WA0005.jpg
IMG-20190316-WA0006.jpg
IMG-20190316-WA0007.jpg
IMG-20190316-WA0008.jpg
IMG-20190316-WA0009.jpg
Vielen Dank!

Im Rahmen des Wutzdog Festivals gingen im diesem Jahr die Einnahmen an uns. Wir haben heute den Spendenscheck über 1.500€ erhalten der auch unserem Quarantäne-Bau zu Gute kommt.

Dafür unseren herzlichen Dank!

Spendenübergabe-0224.jpg
Es ist wieder soweit. Die Stricknadeln klappern.
Die kalte Jahreszeit hält Einzug und unsere fleißigen Strickerinnen sind wieder im Einsatz.

Ob Socken, Mützen, Schals, Eulen und Kuscheltierchen, alles wurde gestrickt.
Sogar auf Farbwünsche und Größe wurde eingegangen und dann auf Bestellung gearbeitet.
So konnten in der letzten Saison von Liane und Sonja sagenhafte 700 Euro an das Tierheim übergeben werden.

Deshalb nochmals ein herzliches Dankeschön an die fleißigen Strickerinnen Liane, Marianne und Inge.
Auch einen lieben Dank an alle Wollspenderinnen, ohne die unsere Mädels nicht so viele Socken stricken könnten.
Einen besonderen Dank an Stefanie Balke für die Eulen (Gernsemer Eile), die sie quer durch Deutschland gefahren hat.

44359378_2143525249014470_9162141707477712896_o.jpg
IMG-20180224-WA0007.jpg
IMG-20161215-WA0005.jpg
IMG-20180223-WA0011.jpg
IMG-20180224-WA0019.jpg
Die Quarantänestation entwickelt sich prächtig!

 
weitere Bilder gibt es hier:

43614797_2148865708480424_4434417870419525632_o.jpg
44691012_2148865738480421_335976166076710912_n.jpg
44742105_2148866011813727_8067304803711057920_o.jpg
44782545_2148865688480426_2094272632449925120_o.jpg
44699290_2148865998480395_211833920252018688_o.jpg
Wir waren dabei!    

     
Super Idee:    

 
von Dominik Scherr
Sport[s]lust Outdoortraining in Gernsheim

Am 08. September fand bei strahlendem Sonnenschein die 1. Sportslust-Challenge statt.
Alle Teilnehmer absolvierten die 4,1 km lange Strecke, auf der insgesamt 35 Übungen zu bewältigen waren.
5 Euro je Teilnehmer wurden an unser Tierheim gespendet.

Danke Dominik, wir haben uns sehr gefreut!!
016-b.jpg
20180908_134501-b.jpg
20180908_134502-b.jpg
20180908_134503-b.jpg
20180908_134504-b.jpg
20180908_134505-b.jpg
Tierschützer blicken auf turbulentes Jahr:    

JAHRESVERSAMMLUNG Sabine Greim-Feld neue Vorsitzende / Enormes Echo auf Spendenaufruf

GERNSHEIM. Sabine Greim-Feld ist neue Vorsitzende des Tierschutzvereins Gernsheim und Umgebung. Vorgängerin Petra Röhm-Tremmel ist bereits vor einiger Zeit aus gesundheitlichen Gründen aus dem Amt geschieden. Seither leitete stellvertretende Vorsitzende Karin Fornoff den Verein kommissarisch. Zur Schriftführerin wurde in der Jahresversammlung in der Stadthalle Ilona Borchert gewählt, als Beisitzer fungieren Isabel Köhler-Hande, Jürgen Koralewski und Brigitte Bludau. Kassenprüferin wurde Jasmin Rossmann.

Lesen sie hier weiter
Herzlichen Dank!!!   




Diese Collage hat Frank Katzenbächer (FK Heizung und Sanitär, Biebesheim) geteilt und sich dann auf den Weg gemacht und Spenden gesammelt.
Einfach so, ganz spontan ... und hat uns am Donnerstag Futterspenden im Wert von 600 Euro gebracht.

Danke an alle die mitgemacht und gespendet haben und auf die Böllerei an Sylvester verzichten.
Super Idee und coole Aktion !!!
Und dann waren da noch  



gestern noch Janik und Sophie im Tierheim. Die beiden haben wieder Geld gespart und wollten für die Tiere für Weihnachten eine Spende machen. Für manche vielleicht ein geringer Betrag, aber für viele Menschen und natürlich Kinder viel Geld.
Wir haben uns ganz doll über die 11,71 Euro von den Geschwistern gefreut und danken auch den Eltern, dass sie ihre Kinder zu solch mitfühlenden und hilfsbereiten Menschen erziehen.

Herzlichen Dank, Janik und Sophie - Ihr seid super !!!

Letzte Woche hatte wir Besuch    


 
 
von Sandra Suder. Nett verpackt mit Leckereien für unsere Vierbeiner übergab sie uns einen Umschlag mit 300 Euro.

Und zwar hatte das TEAM LEGAL COLLECTIONS der Fa. Intrum Gmbh aus Darmstadt besprochen, auf die Wichtelgeschenke beim Abteilungsweihnachtsessen zu verzichten und unserem Tierheim zu spenden.

Wir sagen herzlichen Dank und wünschen trotzdem viel Spass beim Essen
Danke Fressnapf Bürstadt!   

 
 
Auch im Fressnapf Bürstadt läuft noch die alljährliche Weihnachtsaktion, die auch dieses Mal unserem Tierheim und dem Tierheim Lampertheim, deren und unseren Vierbeinern gewidmet ist.

Wir durften uns Geschenke aussuchen und sind schon reichlich beschert worden. Vielleicht finden Sie auch noch eine Kleinigkeit für einen unserer Schützlinge ?!

Schon vorab vielen Dank an alle tierlieben Käufer und herzlichen Dank dem Fressnapf Team - tolle Aktion !
Danke Fressnapf Wolfskehlen!   


 

Noch läuft die alljährliche Weihnachtsaktion, die auch dieses Mal unserem Tierheim und unseren Vierbeinern gewidmet ist. Wir durften uns Geschenke aussuchen und sind schon reichlich beschert worden. Vielleicht finden Sie auch noch eine Kleinigkeit für einen unserer Schützlinge ?!

Schon vorab vielen Dank an alle tierlieben Käufer und herzlichen Dank dem Fressnapf Team - tolle Aktion !
Diese Spende hat uns fast umgehauen!!!   
 



Ganz herzlichen Dank an die Firma AMBITEC Andreas Müller und Belegschaft für diesen großzügigen Betrag.
Danke Eldira Ranch !!!   

 
 
Herzlichen Dank,Theresa und Chantal und allen Helfern im Hintergrund.

Und ein ganz besonderer Dank an die Hauptakteure ALEXA und DONNA.

Die Einnahmen des Adventsreiten waren nicht ganz soviel wie das letzte Mal beim Benefizreiten, aber immer noch reichliche 260 Euro.
Vielen Dank für euer Engagement, ihr seid super.

Dankeschön SPD Gernsheim    

 
 
Etliche Kilo Weihnachtsplätzchen wurden am Weihnachtsmarkt in Gernsheim am Stand der SPD verkauft und den Erlös von stolzen 520 Euro durften wir gestern im Tierheim in Empfang nehmen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Initiatoren und allen Plätzchenbäckern und -bäckerinnen im Hintergrund.
Herbstflohmarkt:   


Am Sonntag den 12. November 2017 von 12:00 bis 15:00 findet wieder unser Flohmarkt im Tierheim statt.

Erstmalig wollen wir nun auch einen Standplatz für private Anbieter zur Verfügung stellen.

Da wir nicht wissen wie das Wetter wird, werden wir die Stände entlang der Zufahrt zum Tierheim platzieren.
Hier ist der Weg betoniert und auch bei nassen Wetter nutzbar. Der Aufbau beginnt um 10:30.
Bitte beachten sie, dass die Stände maximal 3 Meter breit werden sollen, damit alle Anbieter einen Platz finden.
Wer Interesse hat, kann sich bei Sabine Greim-Feld unter der E-Mail-Adresse feldsabine@aol.com melden.
Die Standgebühr beträgt 10 €

Zum Essen bieten wir Chili con Carne und wie üblich gibt es Kaffee und Kuchen.
Bücherflohmarkt  - 05.11.2017     


Hallo, Tierfreunde !

Viele Besucher kamen gestern zum Bücherflohmarkt in Gernsheim undkonnten mit ihrem Kaffee- und Kuchenkauf das Tierheim unterstützen. Auch unser Stand mit Buchverkauf war gut besucht.
Ebenso konnte man Glücksklee erwerben, eine liebe Idee von Annette K.

Somit konnten wir eine Summe von ca. 800 Euro verbuchen. Danke allen Besuchern und Leseratten,
DANKE !!!  


.. und wir freuen uns nicht nur über große Beträge. Sehr gerührt waren wir, als Sophia und Janik kamen und uns den Inhalt ihrer geplünderten Spardosen brachten. DANKE Sophia und Janik!

JEDER CENT ZÄHLT !

Spendenübergabe MERCK - 04.11.2017  


Die Betriebsräte der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie der Firma Merck KGaA spendeten einen Betrag von 1000 Euro für unser Tierheim. Übergeben wurde die großzügige Spende von Herrn Michael Fletterich und seiner Tochter Daniela. Wir bedanken uns recht herzlich im Namen der Tiere.

Spende Fam. Dickler - 04.11.2017   


Unglaublich, aber wahr - am gleichen Tag überreichte uns Familie Dickler eine Spende von 800 Euro.

Wir möchten als gutes Beispiel voran gehen, sagte Yvonne Dickler. Im Familienrat wurde besprochen, wie man dem Tierheim helfen könnte und einstimmig wurde beschlossen dieses Jahr auf die Weihnachtsgeschenke zu verzichten und das Geld dem Tierheim zugute kommen zu lassen.

Und so kamen die Eltern Rita und Philipp Dickler, Bruder Ingo und Schwägerin Moni mit Yvonne und Lebensgefährten Tom ins Tierheim. Und nicht nur an die Vierbeiner wurdegedacht, auch an die "Nervennahrung" für die Mitarbeiter. Mit von der Partie waren der kleine Rambo und Hündin Mila, die aus unserem Tierheim adoptiert wurde.

Ein herzliches Dankeschön an die ganze Familie!
Benefizreiten für das Tierheim   


Die Eldira Ranch veranstaltet ein Benefizreiten für das Tierheim Gernsheim!
Am 12.11.17 ab 11:00 in Bensheim, eine Voranmeldung ist nötig.

Näheres erfahrt Ihr hier.
Das Tierheim Gernsheim dankt dem     
Reiterteam Leeheim e.V. für die
großzügige Spende von 300 Euro.


Über 200 Euro wurden durch ein Schätzspiel erworben und der Verein rundete den Betrag großzügig auf.

Geschätzt werden musste das 17jährige Pony Troll, dem man seine 260 kg nicht ansah. Troll kam vor etlichen Jahren selbst aus dem Tierschutz, führt heute ein glückliches Leben und war jetzt für drei Tage während des großen Reitturnieres der Star auf der Reitanlage Bonn.
Krank - Unbequem - Ausgesetzt    


Vor zwei Wochen wurde am Parkplatz vor der Autobahn dieses Kaninchen aufgefunden. Man sah sofort das schiefe Köpfchen, das wie hier, oft das Symptom einer Krankheit namens E.C. Cuniculi ist. Wir haben alle medizinischen Maßnahmen eingeleitet und hoffen, das es diese Krankheit überwindet.

Wir sind wieder mal traurig und enttäuscht, das ein hilfloses Tier einfach seinem Schicksal überlassen wird. Ja, unsere Lieblinge können krank werden, aber es ist doch unsere Pflicht ihnen beizustehen, sie zu pflegen und zu versorgen.
Aussetzen scheint der bequemere Weg ...

aber: Ein lästig gewordenen Haustier einfach auszusetzen, ist nicht nur herzlos, sondern auch strafbar:

Gemäß § 3 Abs. 3 TierSchG ist es verboten, ein im Haus, Betrieb oder sonst in Obhut des Menschen gehaltenes Tier auszusetzen oder es zurückzulassen, um sich seiner zu entledigen oder sich der Halter- oder Betreuerpflicht zu entziehen.
Das Aussetzen ist eine Ordnungswidrigkeit und wird gemäß § 18 Abs.1 Nr.4 TierSchG mit einer Geldbuße bis zu 25.000,00 EUR bestraft.

Bildergalerie - Tag der Vereine.  


Am 16.09.2017 fand in Gernsheim der Tag der Vereine statt.
Auch wir waren wieder mit dabei - die Fotos unserer Aktion finden sich hier.

Wer sein Bild in hoher Auflösung benötigt, meldet sich bitte beim Webmaster, Danke sehr!
Hallo liebe Tierfreunde!   


Nochmals Dankeschön für die vielen Futterspenden für unsere Samtpfötchen und hündischen Mampfbacken .
😃
Leider reißen die schlechten Nachrichten nicht ab. Wie ihr vielleicht bereits mitbekommen haben, hat unser Django am 19. Mai 2017 eine Magendrehung erlitten. Unsere aufmerksamen Tierheimmitarbeiterinnen haben ihn durch das schnelle Erkennen der Magendrehung rechtzeitig zum Tierarzt bringen können, wo er durch eine umgehende Operation gerettet wurde. Er ist wieder ganz der Alte und hat alles gut überstanden.

Nun haben wir auf Grund der komplizierten OP eine Rechnung in Höhe von 900,-- € vom Tierarzt erhalten.
Wir wären sehr dankbar, wenn ihr uns bei den Kosten unterstützen könntet. Hierfür – auch im Namen von Django – vielen lieben Dank.

Bankverbindung, gerne unter Stichwort DJANGO:
Kreissparkasse Groß-Gerau
IBAN DE50 5085 2553 0003 0061 60
BIC HELADEF1GRG
Zurück zum Seiteninhalt